ID-19

» Ferienhof zur Muselmühle » Freizeitmöglichkeiten - Wintertraum

Winterfreuden pur

Die zauberhafte Winterlandschaft bietet Sportlern, Familien mit Kindern und Naturliebhabern, alles was das Herz begehrt.

Nach dem Motto:

Gestern auf der Loipe, heute im Skigebiet und morgen am Wanderweg, Eislaufen, Schlittenfahren, die Vielfalt der Möglichkeiten ist schier endlos.

Die nahen Alpin-Skigebiete:

Bad Kohlgrub, Oberammergau, Unterammergau mit Flutlicht am Abend.
Garmisch-Partenkirchen und Schwangau, bieten ideale Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Von Wildsteig aus laden gespurte Loipen zu einer Langlauftour ein.

Das Skizentrum am Steckenberg in Unterammergau (18 km)

seit Jahren eine Top-Adresse im Ammertal für Skifahrer, Snowboarder und Telemarker! Bestens präparierte Pisten, dank moderner Beschneiungsanlagen kontinuierlicher Skibetrieb, faire Preise und familiäres Ambiente.
Technische Daten: 7 Lifte, ca. 10 Abfahrtskilometer, ca. der Pisten beschneit, Flutlichtanlage.
Nachtskilauf: Beliebte Nachtskilaufanlage! 4 Lifte beleuchtet.

Die Steckenbergalmsorgt für das leibliche Wohl! Der Skiverleih: Täglich geöffnet! Info: Tel.: 0 88 22 / 40 27. Skischule: direkt am Steckenberg!
Weitere Informationen unter www.steckenberg.de

Wintersportarena Tegelberg (28 km).

Die 4,2 km lange Talabfahrt am Tegelberg in Schwangau ist und bleibt ein Klassiker. Mit einem Höhenunterschied von 900 m bietet diese Piste dem sportlichen Skifahrer bei guter Schneelage den wahren Genuss.

Ebenfalls neu ab der Skisaison 2005/2006 ist die beleuchtete, beschneite 2,0 km lange Rund-Loipe unterhalb des Schloss Neuschwanstein.

Langlauf: 30 km gespurte Loipen, 2,0 km Nacht-Loipe

Einkehr und Apres-Ski: Bistro-Ikarus, Panorama-Gaststätte, Schneebar, Tegelberghaus

Weitere Informationen unter www.tegelbergbahn.de

Mit dem Sessellift geht es hinauf auf den Buchenberg

und auf den gut präparierten Pisten kann man ins Tal hinunterwedeln. Für Abwechslung sorgen der Hasen- und der Spielhahnlift mit der Familienabfahrt. Langlaufen auf der Höhenloipe "Alpe Ebene", Winterwandern oder mit den Schneeschuhen durch den Tiefschnee ziehen, alles ist möglich am Buchenberg. Für diejenigen, die den Wintersport lieber im Sitzen erledigen, lädt die 2,5 km lange Rodelbahn zur rasanten Abfahrt ein. Der besondere Gag - am Abend ist die Bahn bis 22.00 Uhr beleuchtet - Freitags und Samstags sowie in den Faschingsferien bis 23.00 Uhr ! Langlauf: 30 km gespurte Loipen

Einkehr: Buchenberg Alm

Weitere Informationen unter www.tegelbergbahn.de

Ski Zentrum Pfronten (40 km)

6 Schlepplifte, davon 3 Übungslifte, erschließen das insgesamt 30 ha große Skizentrum am Fuße des Breitenbergs in Pfronten-Steinach. Auf rund 2 km leichten (blau), rund 2 km mittelschweren (rot) und etwa 2,5 km mittelschweren bis schweren Pisten (rot/schwarz) finden Anfänger und Fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder bestimmt die "richtige" Piste. Kaum Wartezeiten und ein kostenloser Parkplatz direkt am Skilift machen den Tag zu einem positiven Erlebnis. Die Abfahrten am Familienlift, am Minilift und am Standardlift (zum Tiroler Stadl) werden mit einer umweltfreundlichen Beschneiungsanlage mechanisch beschneit.

Für ein Erlebnis der ganz besonderen Art sorgt die Flutlichtanlage am Familienlift und am Standardlift. Jeden Mo., Mi. und Fr. ist nämlich von 18 - 21 Uhr Skifahren und Snowboarden mit Flutlicht angesagt - auf der längsten und schönsten Flutlichtpiste im Allgäu - 1,8 km lang!!!

Weitere Informationen unter www.skizentrum-pronten.de

Der Winterspaß kann beginnen.
Wir freuen uns darauf - und Sie hoffentlich auch!!!!!

Ferienhof zur Muselmühle

Ferienhof Muselmühle

Ferienhof zur MuselmühleFerienhof zur MuselmühleFerienhof zur Muselmühle
2673 Views